Die Schönheitskönigin auf dem Münchner Oktoberfest

Die Schönheitskönigin auf der Oidn Wiesn ist im Stil eines alten Wiesenzeltes um die Jahrhundertwende gebaut.
Die gemütliche alt Münchner Vertäfelung im Inneren erinnert an die Wirtshäuser in München um 1900.

Kürzester Weg zu uns ist die U-Bahn-Station Poccistraße, Eingang Hans-Fischer-Straße Oktoberfest Eingang Süd, Oide Wiesn
 

Tipp: Auf der Oiden Wiesn den Eingang Süd nehmen. Dieser ist nicht so stark frequentiert.
Mit Ihrem Einlassband kommen Sie ohne anzustehen auf das Gelände.
 


Die Auftritte auf der Oidn Wiesn sind 16 Tage lang familien- und kinderfreundlich. Das Zelt ist für Gäste mit Handicap eingerichtet.

  • Wir bieten einige unserer Gerichte in kleinen Portionen an (jeden Tag bis 16:00 Uhr)
  • Wir servieren die Limonaden zum Familienpreis - in Gläsern
  • Am Familien-Dienstag: Unser preiswerter Mittagstisch – Große Platte für Familien
  • Wir haben einen separaten Wickelraum
  • Ausgewiesener Platz für Kinderwägen
  • Das Wiesnzelt ist barrierefrei

Die Münchner Wirtsleut

Wir, Gerda Reichert (geborene Sperger) und Peter Reichert, sind seit unserer Lehre in der Münchner Gastronomie zu Hause und wünschen Ihnen in unserem Zelt einen wunderschönen Aufenthalt, lustige Stunden, einen großen Durst, einen guten Appetit und natürlich viel Spaß beim Mitsingen!

 

Reichert Wiesn und Catering GmbH
Gerda und Peter Reichert
Lipowskystraße 29
81373 München